311

Gut oder schlecht

Ich habe mal ein Theaterstück geschrieben,
das schief gegangen ist.
Da war ich natürlich deprimiert.
Aber in diesem Augenblick bekam ich das Skript für „Quo vadis“, die beste Filmrolle, die ich je gespielt habe. Hätte das Theaterstück Erfolg gehabt, hätte ich den Film nie machen können.
Seither denke ich: Man kann nicht sagen, dass eine Erfahrung nur gut oder nur schlecht ist.

Sir Peter Ustinov

zurück